Kleine Tipps Und Tricks F R Den Tag

Kleine tipps für eine perfekte handschrift Tipps für bessere aufsätze

Das Anfangsgrundstück 1 ist von den sehr kleinen Strömen charakteristisch, bei denen man   den Widerstand auf diesem Grundstück halten kann es ist sehr groß, deshalb die aufgegebene Größe immer findet die Anstrengung statt, und den Strom kann man nach der Formel finden (.

Hier nach wie vor  =  +  — der summarische Koeffizient, in dem die Komponente  eine Funktion des Stromes Ik ist, und  - die Funktion der Summe der Ströme Ik + I. Den positiven Strom I aufgebend, geben wir die Anfangsbedeutung des Koeffizienten  (bei Ik == dadurch auf. Deshalb wird einem beliebigen Strom Ik die Bedeutung , so, und die Bedeutung und, als bei I = entsprechen

Um die Abhängigkeit  (I) bei klein zu schwächen (ist besonders bei den Germaniumstrukturen), der Übergang klein R oft. Dann der bedeutende Teil des allgemeinen Stromes in diesen Widerstand, den Emitter entgehend. Dadurch der Strom, und zusammen mit ihm und den Koeffizienten und unter sonst gleichen Umständen.

Die Kollektoranstrengung, sich auf dem Grundstück 3 verringernd, wird gleich der Null im Punkt N (der Punkt N bezeichnet die Grenze des Regimes der Sättigung-Regimes, in der und emit-ternyje, und kollektor- die Übergänge in der geraden Richtung arbeiten.). Aus der Formel (bei U = 0 bekommen wir das Verhältnis

Neben mächtig auch werden die schwachen hochfrequenten Varianten entwickelt. In solchen Geräten kann die Zeit gerade die Dutzende, und die Zeit rückgängig — Hundert bilden. Die so hohe Schnelligkeit von der kleinen Dicke der Schichten und dem Vorhandensein des elektrischen Feldes in der Basis. Schwach schnellwirkend in verschiedenen und die Schemen.

So bekommen wir, dass die Struktur r-p-r von sich wie zwei würde auferlegt ein auf anderem des Flächen- Transistors, aus denen erster Transistor r-p-r ist, aufgenommen nach dem Schema mit der allgemeinen Basis, und zweiten — den Transistor

Der bipolare Transistor hat bei seinem Einschluss nach dem Schema mit der allgemeinen Basis die notwendigen Richtungen der Ströme, aber sein Koeffizient der Verstärkung nach dem Strom 0 <übertritt Bei dem Einschluss nach dem Schema mit dem allgemeinen Emitter den Koeffizienten der Verstärkung nach dem Strom die Einheit (B0>, aber werden die Richtungen der Ströme nicht beachtet. In der Struktur werden beide diese Bedingungen eingehalten.